Park Point Hamburg - Sicheres Parken im Urlaub

Ab in den Urlaub – alles will geplant sein

Quickborn. Urlaub machen möchte jeder, doch die lästige Planung, die damit verbunden ist, macht den meisten eher weniger Spaß. Hat man die Punkte auf der Urlaubs-To-Do-Liste alle abgearbeitet, freut man sich auf den wohlverdienten Urlaub und kann auch die restliche Vorfreude genießen. Doch zuvor wollen das Hotel gebucht, der Flug organisiert, ein Hundesitter aufgetrieben, Einkäufe erledigt werden und noch mehr. Ein sehr wichtiger Punkt auf dieser To-Do-Liste ist das Organisieren eines geeigneten Transportmittels.

Auto, Flugzeug oder Schiff?    

Welches Transportmittel für eine bestimmte Reise am besten geeignet ist, hängt natürlich stark von der Art des geplanten Trips ab. Manche präferieren eine Rundreise mit einem Bulli, die schnelle Ortswechsel ermöglicht, andere entspannen lieber für zwei Wochen in einem Hotel mit Pool und nahegelegenem Strand. Wiederum andere setzen sich gerne ins Auto und fahren einen nicht allzu weit entfernten Campingplatz an oder buchen eine Schiffsrundfahrt. Wer sich für einen Urlaub entscheidet, der möglichst komplett an einem Ort stattfinden soll, dem ist das Flugzeug als Reisemittel wärmstens zu empfehlen. Es fliegt Einzelpersonen oder auch die ganze Familie zum gewünschten Ziel, bietet Komfort und gewährleistet eine sehr hohe Sicherheitsstufe. Doch hier will nicht nur der Flug gut durchdacht sein, auch die Frage, wie man zum Flughafen gelangt, muss beantwortet werden.

Parken am Flughafen Hamburg      

Steht der Urlaub kurz bevor, muss der Transport zum Flughafen organisiert werden. Einige bevorzugen den Zug, weil sie Bedenken haben, ihr Auto für die Dauer ihres Urlaubs am Flughafen abzustellen. Wir haben ein seriöses Unternehmen gefunden, das diese Bedenken ausräumen kann und ein sicheres Parken am Flughafen Hamburg gewährleistet.

Mit Park Point den Urlaub genießen

Visionen von Autodieben, die den Urlaub zur Tortur werden lassen, gehören mit Park Point der Vergangenheit an. Nur 1,5 Km vom Hamburger Flughafen entfernt, in Norderstedt im Gutenbergring 49, stehen über 100 Parkplätze zur Verfügung, die eingezäunt, beleuchtet, videoüberwacht und nur durch eine Schranke zu erreichen sind. Der kostenfreie Shuttle-Service bringt die Urlauber in nur fünf Minuten Fahrzeit zum Flughafen. Wer Interesse an diesem Service hat, kann ganz einfach online auf der Homepage des Unternehmens, welche wir am Ende des Artikels noch preisgeben werden, die Verfügbarkeit des gewünschten Zeitraums prüfen und direkt einen Parkplatz in nur drei Schritten buchen. Wie genau das weitere Prozedere ist und wie die Fahrt mit dem Shuttle-Service abläuft, erfahren die Urlauber nach Abschluss der Buchung oder schon vorab in einem individuellen Beratungsgespräch, zu dem die Mitarbeiter jederzeit bereit sind.

Unser Fazit: Park Point ist kompetent, günstig, zuverlässig, die Mitarbeiter sehr freundlich und stets auf eine hohe Sicherheit bedacht.            

Kontaktdaten und Informationsmöglichkeiten für Interessierte

Interessierte finden auf www.park-point-hamburg.de alle notwendigen Informationen über die Parkplätze, die Preise, den Shuttle-Service und die Verfügbarkeit. Zusätzlich sind bei Fragen die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten zu finden.